Anmelden

Passwort vergessen

Bitte geben Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein. Ihnen wird ein neues Passwort zugesandt.

   

BaukonjunkturMeeting

Jedes Jahr im September, wenn die Budgetplanung für das Folgejahr ansteht, informiert die Heinze Marktforschung auf dem BaukonjunkturMeeting über Hintergrundinformationen und Interpretationen zur aktuellen Entwicklung der Baukonjunktur. 

Folgende Termine stehen in diesem Jahr zur Auswahl:

 

  • Dienstag, 17.09.2024: Präsenzveranstaltung in Würzburg (ganztags)
  • Dienstag, 17.09.2024: Live-Stream aus Würzburg
  • Dienstag, 24.09.2024: Kompakt-Meeting in Köln (vormittags)
  • Donnerstag, 26.09.2024: Kompakt-Meeting in Hannover (nachmittags)
  • Nur Unterlagen: Vorträge der Präsenzveranstaltung inkl. Videoaufzeichnungen

 

Auf allen persönlichen Treffen können Sie Ihre Aufmerksamkeit ungestört auf die Vortragsinhalte und die Referenten richten. In angenehmer Atmosphäre haben Sie die Möglichkeit interessante Kontakte zu knüpfen. 

Auf dem “BKM Kompakt” erfahren Sie in komprimierter Form die wichtigsten Ergebnisse aus den Vorträgen der Präsenzveranstaltung. 

Bei Fragen steht Ihnen die Heinze Marktforschung gerne zur Verfügung: marktforschung@heinze.de

Das BaukonjunkturMeeting ist eine Dienstleistung der Heinze Marktforschung.

Das Gesamtpaket beinhaltet das eintägige Meeting inklusive der Vorträge im PDF-Format sowie zusätzlich den Basis-Report, der Ihnen ein Jahr lang monatlich wichtige Daten zum Deutschen Baumarkt liefert. Einfach und komfortabel lassen sich die Grafiken aus der PowerPoint-Datei bei Bedarf in Ihre eigenen Vorträge übernehmen. Außerdem erhalten Sie Zugriff auf die einzelnen Videoaufnahmen, damit Sie sich diese auch zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal ansehen können.

Preise / Teilnahmebedingungen:

Teilnehmer, die zum Zeitpunkt des Meetings Kunde der Heinze-Marktforschung im Bereich Management Informationen oder Regional Informationen sind, nehmen bei einem Mindestumsatz von 4.800 Euro* kostenfrei teil. Gerne können Sie uns bei Fragen kontaktieren: 05141 50–101.

  • Würzburg: Erste Person 1.570 Euro*, jede weitere Person 790 Euro*
  • Live-Stream: 1.310 Euro* **
  • Kompakt-Meetings: Erste Person 1.310 Euro*, jede weitere Person 550 Euro*
  • Nur Unterlagen: 1.310 Euro* (Vorträge und Videoaufzeichnungen)

* Preise verstehen sich netto zzgl. MwSt.

** Nimmt ein Unternehmensmitarbeiter – gleich in welcher Form (Präsenzmeetings, Live-Stream, “Nur Unterlagen”) - am BaukonjunkturMeeting teil, steht es auch anderen Mitarbeitern dieses Unternehmens frei, sich hier kostenfrei für die Live-Stream-Veranstaltung anzumelden.

Einwilligung:

Ich bin damit einverstanden, dass die Heinze GmbH meine Kontaktdaten sowie meine Bürodaten für die Veranstaltungsorganisation verarbeitet und speichert. Diese Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.

Näheres erläutert der Datenschutzhinweis.

*Pflichtfelder

Downloads

  VIDEOS 2020
  AGENDA 2020
  Weltwirtschaft und deutsche Konjunktur
  Baukonjunktur: Bleibt der Wohnungsbau immun gegen die Krise?
  Bauphasen: "Genehmigungen sind nicht gleich Umsatz"
  Baukonjunkturklima: Das Hersteller-Access-Panel
  Wie stark hat Corona die Baubranche getroffen?
  Wie schätzen Architekten die aktuelle Lage ein?
  Fällt die Rezession im Nichtwohnbau aus?
  Bauvolumen: Neubau und Modernisierung
  Welche Effekte spüren europäische Baubranchen durch die Coronakrise?
  Wie denken Hersteller zurzeit über Messen, Veranstaltungen und Marketingausgaben?
  Bedeutung und Zukunft des Außendienstes in der Baubranche / Digitalisierung
  Hat Corona das Potenzial, den Hygienebedarf dauerhaft zu verändern?
  Einsatz von Gütesiegeln und Environmental Product Declarations (EPD)
7904090